CO2-Einsparungen

Recycling heisst das Zauberwort

Im Einsatz für geschlossene Kreisläufe

Die Ressourcen unserer Erde werden immer knapper, der Klimawandel schreitet voran und es liegt mehr denn je an uns allen, etwas dagegen zu tun. Die Rohstoffe, die die Natur uns zur Verfügung stellt, reichen nur dann aus, wenn sie sparsam eingesetzt, bewusst benutzt und – im optimalen Fall – wiederverwendet werden. Unter dem Leitsatz „Zukunft braucht Recycling“ setzen wir uns bei der InnoRecycling AG für geschlossene Recyclingkreisläufe ein.

CO2-Einsparung durch Kunststoff-Recycling

Wussten Sie, dass Recycling eine grosse Rolle bei der Reduktion von CO2-Emissionen spielt? Als Unternehmen, das sich seit Jahrzehnten für Nachhaltigkeit einsetzt, sind wir stolz darauf, dass wir durch die Verarbeitung von rund 50'000 Tonnen Kunststoff pro Jahr über 125'000 Tonnen CO2 einsparen können. Diese Zahlen gehen über Statistiken hinaus – sie stehen für unser Engagement für eine nachhaltige Zukunft. Auch wenn wir diesen Meilenstein feiern, suchen wir weiterhin nach Möglichkeiten, unseren CO2-Fussabdruck weiter zu reduzieren.

Teilnahmebedingungen für Schweizer Klimaschutzprogramm

Der Sammelsack wird im Rahmen eines Schweizer Klimaschutzprogramms gefördert.

Im Preis für den Sammelsack ist ein Umweltrabatt enthalten, welcher an die Akzeptierung der Teilnahmebedingungen geknüpft ist. Diese Teilnahmebedingungen gelten für alle Käufer, welche von einer Vergünstigung über das Programm zur Emissionsverminderung mit dem Sammelsack von InnoRecycling AG profitieren.